Inkasso im Transportwesen: Weil die Liquidität stimmen muss!

Um Folgeaufträge annehmen zu können, ist es daher essenziell, dass bereits erbrachte Leistungen auch zeitnah von den Kunden bezahlt werden. Andernfalls bedroht das die wirtschaftliche Existenz des Transportunternehmens und mindert seine finanziellen Spielräume. Sollten Rechnungen nicht beglichen werden, hilft ein professionelles Inkasso im Transportwesen.

Die Eurincasso hat langjährige Erfahrung mit dem Einzug von Forderungen in der Speditionsbranche.

Jeder Frächter kennt die Realität. Immer wieder zahlen Kunden nicht rechtzeitig, kürzen willkürlich Ihre Rechnungen oder zögern die Bezahlung durch angebliche Mängelrügen immer weiter hinaus. Die Zahlungsmoral der Auftraggeber sinkt zunehmend und Zahlungsausfälle häufen sich in den letzten Jahren verstärkt. Fehlt Ihnen somit der Geldeingang aus dem letzten Frachtauftrag wird es speziell bei „Stammkunden“ eine Herausforderung, die Kooperation aufrecht zu erhalten. Die kurze Verjährungsfrist von Transporten trägt das ihre dazu bei. Ein Teufelskreis, den kein Betrieb langfristig durchhalten kann.

Hier ist professionelle Hilfe gefragt!

Als erfahrener Inkasso-Partner im Speditionswesen kennen wir Ihre Sorgen ganz genau.

Die Lösung für mehr Liquidität: Inkasso für die Transportbranche

Ein professionelles Inkasso für Frächter durch die Eurincasso GmbH kann hier wertvolle Dienste leisten und Zahlungseingänge realisieren. Als Partner des Transportwesens schützen wir Ihre Leistung und schaffen mehr Zahlungssicherheit.

Wir verfolgen überfällige Forderungen für Sie. Und zwar mit dem notwendigen Know-how und Fingerspitzengefühl, um die Kundenbeziehung nicht zu beschädigen, aber gleichzeitig auch mit der notwendigen Klarheit, um den Geldeingang auf Ihrem Konto zügig sicherzustellen. Denn nur so kann Ihr Betrieb zukunftsorientiert wirtschaften und das betriebliche Wachstum sicherstellen.

Die Vorteile von Inkasso im Transportwesen mit der Eurincasso

  • Auf Wunsch prüfen wir die Bonität Ihrer Auftraggeber vor der Annahme größerer Aufträge und geben Einblick in die wirtschaftlichen Verhältnisse Ihres Kunden – eine wertvolle Entscheidungshilfe besonders bei hohem Forderungsvolumen.
  • Die Abgabe Ihres Inkassos an einen Spezialisten wirkt sich langfristig positiver auf Ihre Kundenbeziehungen aus, als wenn Sie selbst als Transportbetrieb Ihre Forderungen eintreiben.

Schließlich gehen beim Thema Geld auch gerne mal die Gemüter mit einem durch. Wir orientieren uns hier ganz neutral an der Sache und vermitteln zwischen Ihnen und Ihrem Schuldner, ganz ohne negative Emotionen, aber dennoch bestimmt und mit Fingerspitzengefühl.

  • Wir erreichen eine hohe Zahlungsbereitschaft und schnelle Zahlungseingänge für Sie, die Ihre Liquidität steigern.
  • Sie können sich voll und ganz auf Ihre Arbeit konzentrieren und Zeit und Nerven schonen. Die Realisierung Ihrer offenen Forderungen ist unser Job – und das erfolgreich seit vielen Jahren.
  • Bei uns haben Sie einen persönlichen Ansprechpartner für alle Inkasso-Maßnahmen: Vom außergerichtlichen Inkasso über die Abgabe an den Anwalt bis hin zum  Dubioseninkasso / Langzeitüberwachung von Forderungen. Gemeinsam mit Ihnen finden wir passgenaue und kostengünstige Lösungen für Ihren Bedarf.

Vorteile Kennenlernen

Jetzt das komplette Leistungsportfolio der Eurincasso kennenlernen

Die Eurincasso-Leistungspakete sind modular aufgebaut, um Ihnen in Abhängigkeit zur Forderungshöhe passgenau diejenigen Leistungen anzubieten, die zu Ihren Anforderungen passen:

Inkasso

Inlandsinkasso

Auslandsinkasso

Außergerichtliches Inkasso

Inkasso vor Ort

Gerichtliche Betreibung

Dubioseninkasso / Langzeitüberwachung

Jetzt Kontakt aufnehmen

Kontaktieren Sie unsere Experten!
+43 662 62 15 22-0

Nutzen Sie unseren Online-Auftrag und übermitteln Sie uns schnell und einfach Ihre offenen Forderungen!

Zum Online-Auftrag

Steigern Sie Ihre Liquidität mit einem spezialisierten Inkasso für das Transportwesen

Wir kennen die Bedürfnisse und Vorgehensweisen von Transportbetrieben aus langjähriger Erfahrung. Daher ist Ihre überfällige Forderung bei uns in guten Händen. In den allermeisten Fällen gelingt es uns, schon im außergerichtlichen Procedere eine Einigung mit Ihrem Kunde zu finden, die weitere Folgeaufträge möglich macht. Schließlich wollen Sie Ihre mühsam gewonnenen Kunden meist nicht verlieren.

Tipps, wie Sie die Zahlungsquote im Transportwesen steigern können

Für mehr Tipps und Tricks, wie Sie als Spediteur Ihre Zahlungsquote verbessern und Ihre Liquidität sicherstellen können, um auch für lukrative Großaufträge gewappnet zu sein, schauen Sie doch gerne mal in unseren Blog.

Haben Sie Fragen zum Inkasso im Transportwesen? Dann kontaktieren Sie uns einfach an! Wir besprechen gerne Ihre Wünsche und Vorstellungen mit Ihnen.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Das könnte Sie auch interessieren ...

So geht Inkasso mit der Eurincasso GmbH

– im Direktvertrieb

– in der Produktion / Fertigung

– im Bankwesen

Kontaktformular

* Pflichtangaben

Thumegger Straße 2
AT-5033 Salzburg

Telefon: +43 662 621522-0
E-Mail: info@eurincasso.at